Dokumentation zum 2. SWA-Workshop

Dokumentation zum 2. Workshop des Programms "Schule - Wirtschaft/ Arbeitsleben" -
"Ergebnissicherung im SWA-Programm: Projektgegenstände und Methoden: Erfahrungsaustausch und Transfer"
Bielefeld, 05. Juni 2003

Das Tagungshaus

Programm

Impressionen vom Workshop

Die komplette Dokumentation des Bielefelder Workshops (800 KB)

Inhalt:

Begrüßung von Prof. Dr. Gerd-E. Famulla: "Ergebnissicherung in Projekt und Programm"

Einleitung von Sven Deeken: "Ablauf und Ziele des Workshops, Vorstellung der Themen"

AG 1: "Instrumente der Ergebnissicherung"
Anlage 1 (Evelyn Scholz): "Projektdokumentation und -auswertung mittels Formbögen im Rahmen des Projekts 'Sozial Handeln'"
Anlage 2 (Berend Loges): "Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung 'good practice'"
Anlage 3 (Patricia Erbeldinger): "Herausforderung Hauptschule - Für das Leben lernen"
Anlage 4 (Dr. Birgit Schäfer): "Evaluationsstandards"

AG 2: "Konzeptorientierte Projektplanung unter dem Aspekt der Ergebnissicherung"
Anlage 5 - 8 (Michael Bitzan)

Abschlussplenum

Anhang
Workshop-Programm "Ergebnissicherung"
Kontaktadressen der wissenschaftlichen Begleitung
Teilnehmerinnern und Teilnehmerliste

Seitenanfang

  
SWA wurde gefördert von