Dritter Workshop zum Thema „Projektsteuerung und Finanzmanagement von SWA-Projekten“ des Programms „Schule – Wirtschaft/ Arbeitsleben“

Pressemeldung vom 04.05.2004
Mitteilungen Universität Flensburg

Dritter Workshop zum Thema „Projektsteuerung und Finanzmanagement von SWA-Projekten“ des Programms „Schule – Wirtschaft/ Arbeitsleben“


Am 29. April 2004 fand der dritte Workshop des Programms „Schule – Wirtschaft/ Arbeitsleben“ mit dem Titel „Projektsteuerung und Finanzmanagement von SWA-Projekten“ in Bielefeld statt. Der Workshop richtete sich an diejenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in SWA-Projekten, die sich mit der Finanzabwicklung und der Steuerung der Projektaktivitäten befassen. Zum Auftakt des Workshops informierte Prof. Dr. Gerd-E. Famulla zum Thema „Zweite Programmphase: Schwerpunkte, Evaluation und Berichte“. Thomas Krall vom Landesinstitut in Hamburg führte in das Thema „Projektsteuerung“ ein, während Sascha Wagner vom BMBF ein Input-Referat zum Thema „Finanzabwicklung von SWA-Projekten“ hielt. Anschließend nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, detaillierte Fragen zu beiden Themenbereichen ausführlich zu diskutieren.

  
SWA wurde gefördert von